Die Rösslebande

Seit 1.September 2017 bietet der LZH Therapiestall die Kleinkindbetreuung „Rösslebande“ für Kinder im Alter von eineinhalb bis fünf Jahren an. Die Rösslebande besteht aus einer Gruppe mit maximal 12 Kindern,  deren Hauptwohnsitz in Dornbirn liegt. 

Öffnungszeiten und Ferienregelung:

Die Kleinkindbetreuung hat von Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet. Die Kinder können am Morgen bis 09:00 Uhr gebracht werden, am Nachmittag bis 14 Uhr. Die Abholzeiten sind vormittags ab 11:30 Uhr und nachmittags ab 16:30 Uhr.

Vom 24.12.2021 bis 6.1.2022 bleibt die Rösslebande geschlossen, genauso wie die letzte Juli- und ersten beiden Augustwochen.

Der Schwerpunkt wird auf das Miteinbeziehen von Tieren und der Natur gelegt. Ziel ist es, dass sich die Kinder täglich ca. zwei Stunden im Freien (Naherholungsgebiet Dornbirner Ache) bzw. rund um das Stallgelände aufhalten und dass die Kinder in Kontakt mit Moppel, dem Hasen, den Pferden, zwei Minischweinchen, Hühnern und Schafen kommen.

zum pädagogischen Konzept

Kontakt: Rösslebande
              Foracheck 6, 6850 Dornbirn
              Telefon: +43 664 461 09 80
              Email: roesslebande(at)lzh.at

zu den Preisen

Team: Elisa König, BEd (Leitung), Manuela Sohm, Tanja Tomio, Petra Holzer, Karin Gigerl-Bösch, Christiane Kollmann, Andrea Pastor, Sabrina Baurenhas (Raumpflege)
         

 

 

Das Team der Rösslebande