Informationen des LZH zum Corona-Virus

Liebe Klient*innen,

viele Menschen sind derzeit besorgt. Auch wir nehmen die Situation rund um das Corona-Virus ernst und werden unser Möglichstes tun, damit sich die Krankheit nicht weiter ausbreitet. An erster Stelle steht für uns dabei die Gesundheit unserer Klient*innen und Mitarbeiter*innen.

Es ist uns daher wichtig, auch in dieser schwierigen Zeit für Sie da zu sein. Wir sind während der Öffnungszeiten des Sekretariats weiterhin erreichbar.
Auch unsere Abteilungen Audiopädagogische Frühförderung, Spielgruppe, Kindergarten, Schule, Therapie, Beratungsstelle, Psychologie, Dolmetschzentrale sowie auch die LZH Hörtechnik haben einen Notdienst für dringende Fälle eingerichtet.

Während der Dienstzeiten erreichen Sie uns unter der Nummer
+43 5572 25 733 oder +43 664 4610 953 bzw. über E-Mail verwaltung(at)lzh.at.

Außerhalb der Öffnungszeiten sind wir unter der Notfallnummer +43 660 31 09 783 für Sie erreichbar.

Wir bitten jedoch um Verständnis, dass persönliche Termine nur in dringenden Fällen vergeben werden können. Die Veranstaltungen der Selbsthilfegruppen, Kurse, Kegelbahn usw. sind bis auf Weiteres abgesagt.

 

Alles Gute für die kommende Zeit.

Dir. Johannes Mathis, Geschäftsführer
mit dem LZH-Team