< Selbsthilfegruppe "Tinnitus"
09.02.2024 08:46 Alter: 14 days

Änderung der GIS-Gebühr ab 2024

Mit Video in Gebärdensprache erklärt:


GIS --> ORF-Beitrag

Zum Video in Gebärdensprache klicke hier! (Youtube)

Ab dem 01.01.2024 gibt es keine GIS-Gebühren mehr für Fernseher und Radio. Stattdessen müssen alle Personen den ORF-Beitrag bezahlen, egal ob ein Fernseher oder Radio vorhanden ist.

Der ORF-Beitrag beträgt 15€ pro Monat.

Wichtig zu wissen:

Hast du bereits in den letzten Jahren die GIS-Gebühr bezahlt?
Dann ändert sich dein Beitrag automatisch. Du musst nichts dafür tun. Die ORF Beitragsstelle meldet sich bei dir.

Hast du noch nie GIS-Gebühren bezahlt?
Dann musst du dich neu anmelden. Du bekommst einen Brief nach Hause.

Bist du GIS-Gebühren befreit?
Dann bist du auch vom ORF-Beitrag befreit.

Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne bei uns in der Beratungsstelle des LZH melden.