< Psychologinnen im LZH stehen telefonisch zur Verfügung!
06.07.2020 11:45 Alter: 34 days

Kulturfahrt für Gehörlose/Schwerhörige und alle Interessierten

+++ Es sind bereits alle freien Plätze vergeben +++ Wir freuen uns auf diese tolle Reise!


Heiligenblut am Großglockner

REISEPROGRAMM:

Donnerstag, 10. September 2020
Wir fahren mit dem Hehle Reisebus über den Arlberg – Innsbruck – Zillertal
– Gerlospass nach Krimml. Dort schauen wir die höchsten Wasserfälle
Europas an: die Krimmler Wasserfälle. Nach dem Aufenthalt (Wasserfallzentrum,
Aquaszenarium, Aquapark im Freigelände und Ausstellung) fahren
wir weiter in den Pinzgau. In Mittersill bzw. Kaprun beziehen wir unser
3-Sterne-Hotelzimmer. Am Abend gibt es ein 3-Gang-Menü mit Salatbuffet
in unserem Hotel.

Freitag, 11. September 2020
Wir machen einen Ausflug rund um den Großglockner. Wir fahren durch
den Pinzgau über Kaprun – Fuschl am Großglockner – Großglockner-Hochalpenstraße
(Mittagspause auf der Höhe im Selbstbedienungsrestaurant)
– Wallfahrtsort Heiligenblut nach Lienz, die Hauptstadt Osttirols. In Lienz genießen
wir eine Kaffeepause. Nachdem wir gemütlich die Stadt angesehen
haben, fahren wir nach Mittersill (Kaprun) zurück. Die Rückfahrt wählen wir
über Matrei im Osttirol – Falbertauerntunnel nach Mittersill. Zum Ausklang
des Tages werden wir mit einem Grillabend auf der Terrasse verwöhnt. Bei
Schlechtwetter gibt es ein anderes Programm.

Samstag, 12. September 2020
Langsam geht es zurück nach Hause. Auf dem Heimweg bleiben wir in Zell
am See stehen. Wir werden hier in der schönen Gebirgsstadt mit traumhafter
Altstadt eine Panorama-Schiffsrundfahrt auf dem Zeller See machen.
Danach bleibt noch genug Zeit für einen Bummel in der Fußgängerzone
oder einen Spaziergang entlang der Seepromenade. Wir fahren nun über
Saalfelden – Brixental – Wörgl – Inntal und den Arlberg zurück ins Ländle.

Leistungen:

» Organisation der Reise
» Fahrt im modernen Hehle-Reisebus
» Maut Gerlosstraße
» Eintritt Krimmler Wasserfälle
» Begrüßungsdrink
» zwei Nächte mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel
» 1x 3-Gang-Menü mit Salatbuff et
» Maut Großglockner-Hochalpenstraße
» 1x Grillabend auf der Terrasse
» Schifffahrt auf dem Zeller See
» Reisestornoschutz

Kosten: € 312,00
EZ-Zuschlag: € 50,00 für zwei Nächte

Anmeldungen bis spätestens 10. Juli 2020 an das Sekretariat des Landeszentrums für Hörgeschädigte.

Wir freuen uns auf eine tolle Reise!
Lena & Jeannine

Wenn die Reise aufgrund der Corona Situation im September nicht
stattfinden kann, werden die gesamten Kosten zurückerstattet.